Neues und Aktuelles


Aktuell | Nach oben

Aktuelle Nachrichten aus der Informationstechnik:

  heise online News

alle anzeigen ausblenden

  Was anfällig für Fake News macht – Psychologen stellen Hypothese vor
Manchmal scheint es kaum zu fassen: Das ist doch so offensichtlich falsch, warum glauben so viele Menschen das? US-Psychologen haben eine Theorie dazu entwickelt, was Leute an Fake News festhalten lässt.
  Auftakt der Telekom-Tarifgespräche: Verdi will 5,5 Prozent mehr Geld
Die gute wirtschaftliche Lage der Telekom rechtfertigte ein ordentliches Plus von 5,5 Prozent mehr Lohn für Beschäftigte, sagt Verdi. Die Telekom wünscht sich einen "maßvollen Abschluss" der Verhandlungen.
  Petro: Venezuela beginnt mit Vorverkauf seiner Kryptowährung
Ein staatliches Kryptogeld, besichert mit 5 Milliarden Barrel Rohöl: Das will Venezuela mit dem Petro erschaffen. Am heutigen Dienstag begann schon mal ein Vorverkauf für Anrechts-Tokens auf die Währung.
  Autonome Autos: Forscher führen Bilderkennung mit manipulierten Schildern in die Irre
Autonome Autos können mit manipulierten Schildern getäuscht werden. Forscher in den USA sehen darin eine große Gefahr.
  Übernahme-Duell der Chiphersteller: Qualcomm bessert Angebot für NXP nach
US-Chiphersteller Qualcomm hat sein Angebot für den niederländischen NXP-Konzern nachgebessert und sich mit großen Anlegern auf einen Verkauf geeinigt. Das könnte Qualcomm auch gegen den Übernahmeversuch seitens Broadcom helfen.
  Klage gegen Microsoft: Neues Windows 7 – oder 600 Millionen Dollar Strafe
Das Thema der Zwangs-Upgrades auf Windows 10 hat Microsoft schon einigen juristischen Stress beschert – nun klagt ein Mann in den USA und verlangt ein neues Windows 7.
  APFS Retrofit Kit: Kostenloser Apple-File-System-Treiber für ältere macOS-Versionen
Paragon hat einen neuen Treiber veröffentlicht, mit dem auch Nutzer älterer Mac-Systeme – darunter 10.12 Sierra und 10.11 El Capitan – auf Speichermedien zugreifen können, die mit dem Apple File System formatiert wurden.
  Montblanc Summit im Test: Luxus-Smartwatch mit Android
Die Summit aus dem Hamburger Traditionshaus Montblanc ist eine Luxus-Smartwatch mit Android Wear OS. Los geht's ab 930 Euro – damit ist die Summit fast dreimal so teuer, wie eine Smartwatch von Technologieherstellern. Ist sie es auch wert?

  teltarif.de - TK-IT News komplett

alle anzeigen ausblenden

  Telekom verschickt wieder Roaming-Infos per SMS
Monatelang erhielten Telekom-Kunden nur unzuverlässig Roaming-Infos per SMS, wenn sie sich ins ausländische Mobilfunknetz eingebucht hatten. Jetzt enthält die Info-SMS sogar zusätzliche Details.
  Triple-Play IPTV: Ocilion-Plattform kommt nach Wolfsburg
Wer seinen Internetanschluss über den Wolfsburger Anbieter WOBCOM bezieht, kann ab sofort auch IPTV empfangen. Das BREKO-Mitglied hat sich für das Komplettpaket der Ocilion GmbH entschieden und bietet das volle IPTV-Programm.
  Qualcomm: Schnappen oder geschnappt werden?
Schon seit Herbst 2016 versucht der Chipkonzern Qualcomm, den Halbleiter-Spezialisten NXP zu übernehmen. Nun sollen die widerspenstigen Aktionäre mit einem höheren Preis geködert werden.
  Ende der Push-Benachrichtigungen für Windows Phone 7.5 und 8.0
Spätestens mit dem nun erfolgten Ende der Push-Benachrichtigungen sollten sich Nutzer von Windows Phone 7.5 oder 8.0 nach einem anderen Smartphone umsehen. Wir erläutern, was gestrichen wurde.
  Telefónica schließt weitere LTE-Lücke für E-Plus-Kunden
Telefónica hat die LTE-Nutzung für frühere E-Plus-Kunden in Essen freigegeben. Auch in anderen Bereichen sind die Kunden aus den früheren Netzen von E-Plus und o2 mittlerweile gleichberechtigt.
  BGH: Bewertungsportal muss Profil einer Ärztin löschen
Eine Kölner Ärztin will raus aus dem Ärztebewertungsportal Jameda und siegt nun vor dem Bundesgerichtshof: Ihr Profil muss entfernt werden - und Jameda sein Geschäftsmodell umkrempeln. Einen grundsätzlichen Löschanspruch für Ärzte gibt es jedoch weiter nicht.
  KEF: Weniger Geld für ARD beim Ausbau von DAB+ und DVB-T2
Die öffentlich-rechtlichen Sender erhalten von der KEF weniger Geld als angemeldet für den Ausbau der digital-terrestrischen Technologien DAB+ und DVB-T2. Außerdem strebt die Kommission das Ende der SD-Ausstrahlung über Satellit für 2020 an.
  Ortung im Supermarkt: Wie Händler Smartphones für Werbung nutzen
Das Smartphone wird für den stationären Handel immer wichtiger. Unternehmen arbeiten an Methoden, das Gerät für Werbung im Geschäft nutzbar zu machen. Meist werten die Unternehmen die Daten anonymisiert aus - doch langfristig könnten sie andere Ziele haben.

powered by zFeeder



Home | Aktuelles | Produkte | Referenzen | Shop | Support | Suche | Inhalt | Impressum

Zuletzt gendert 22.04.2015