Neues und Aktuelles


Aktuell | Nach oben

Aktuelle Nachrichten aus der Informationstechnik:

  heise online News

alle anzeigen ausblenden

  Apples Siri-Lautsprecher HomePod verspätet sich
Apple ist mit seinem ersten Smart Speaker noch nicht marktbereit. Das teilte der Konzern in einem Statement mit. Eigentlich sollte der HomePod im Dezember verfügbar sein – allerdings nicht überall.
  Niedersachsen: Rot-Schwarz will Staatstrojaner, Gigabitnetz und Gratis-WLAN
SPD und CDU in Niedersachsen haben sich in ihrem Koalitionsvertrag auf einen eine Milliarde Euro schweren "Masterplan Digitalisierung" für eine "glasfaserbasierte Breitbandinfrastruktur" verständigt. Die Überwachung wollen sie ausbauen.
  Rekordteilnahme beim Schülerwettbewerb "Informatik Biber"
Am heutigen Freitag endete der Schüler-Wettbewerb "Informatik Biber". Rund 332.000 Kinder und Jugendliche haben am diesjährigen Biber teilgenommen.
  Bericht: Apple arbeitet mit Intel an 5G-Modems
Qualcomm soll bei künftigen iPhone-Generationen nur noch eine geringe Rolle spielen. Das spiegelt sich schon jetzt bei der 5G-Forschung wider, heißt es in US-Medien.
  TV- und Streaming-Tipps für Nerds
Die Kollegen von heise Download haben sich bei Fernsehsendern, Streamingdiensten und in den Mediatheken auf Trüffelsuche begeben und ein paar Tipps für die kommende Woche parat.
  Verbraucherschützer rügen Servicemängel bei Telekommunikationsanbietern
Die Marktwächter der Verbraucherzentralen wollen bei Telekommunikationsanbietern einen Negativtrend zu schlechtem Service ausgemacht haben. Nach O2 ist den Verbraucherschützer jetzt auch Tele Columbus aufgefallen.
  Formnext 2017: 3D-Druck rüstet sich für die Zukunft nach dem Hype
Beim 3D-Druck kehrt nach dem Hype der vergangenen Jahre wieder etwas Ruhe ein: Billige Drucker werden noch billiger und können mehr, Start-ups professionalisieren sich, die Industrie optimiert die Produktion – und mancher Hoffnungsträger ist abgetaucht.
  Zertifizierungsstelle StartCom: Eigentümer zieht den Stecker
StartCom will ab Anfang kommenden Jahres keine neuen Zertifikate mehr ausgeben. Angesichts des vorangegangenen Vertrauensentzugs durch die gängigsten Browser überrascht diese Ankündigung allerdings wenig.
  Twitter ändert Regeln für Verifizierungen
Twitter verschärft die Regeln für seine "verifizierten Accounts" und entzog einigen Nutzern das begehrte Verifizierungszeichen. Davon betroffen ist auch der "White Supremacist" Jason Kessler. Er hatte zuvor eine Kontroverse ausgelöst.
  Menschenrechtler: Apple 'klar führend' bei Vermeidung von Konfliktmineralien
Unter den größten Elektronik- und Schmuckkonzernen hat Apple sich einem Ranking der Non-Profit-Organisation Enough Project zufolge am meisten dafür eingesetzt, Rohstoffe wie Kobalt konfliktfrei aus dem Kongo zu beziehen.
  VW will bis 2022 angeblich gut 70 Milliarden Euro investieren
Die Dieselkrise beschäftigt Volkswagen seit 2015, weshalb Europas größter Autohersteller in Sachen Investitionen eher auf Sicht gefahren ist. Jetzt soll ein gewaltiges Milliarden-Budget gestemmt werden für neue Autos und Zukunftstechnik.
  Kaspersky-Bericht: Backdoor auf Computer eines NSA-Mitarbeiters entdeckt
In einer weiterführenden Analyse der Vorwürfe, dass Kaspersky NSA-Malware an russische Hacker weitergegeben haben soll, schildert das Unternehmen den Fund einer Backdoor auf dem Computer des NSA-Mitarbeiters - und unterstreicht abermals seine Unschuld.
  Eltern überwachen Kinder: Bundesnetzagentur verbietet Kinderuhren mit Abhörfunktion
Smarte Kinderuhren mit sogenannter “Babyphone-Funktion” sind in den Augen der Regulierungsbehörde unerlaubte Sendeanlagen und dürfen in Deutschland nicht mehr verkauft werden.
  Webseiten mit Googles AMP: Neue Regeln sollen Trickser stoppen
Da einige Websitebetreiber unterschiedliche Inhalte auf den Accelerated Mobile Pages und denen unter der kanonischen URL verlinkten zeigen, vergleicht Google künftig die Texte und listet bei groben Abweichungen die nicht-AMP-Inhalte auf.
  Nvidia: Container für Supercomputer und Visualisierung
Einen Software-Stack für HPC-Anwendungen einzurichten, dauert Stunden oder Tage - aber nicht mit gut vorbereiteten Containern,
  Stellenabbau bei Siemens: Betriebsratschefin fordert vom Management Umdenken
Der Siemens-Betriebsrat will die geplanten Einschnitte nicht hinnehmen. Werksschließungen und betriebsbedingte Kündigungen sind für die Arbeitnehmervertreter tabu. An betroffenen Standorten gehen die Beschäftigten auf die Straße.
  Microsoft veröffentlicht Windows Compatibility Pack für .NET Core
Das neue Paket ergänzt zahlreiche Klassen, die es bisher nicht für .NET Core gab. Trotz des Namens läuft die neue Bibliothek nicht nur auf Windows, sondern in Teilen auch auf Linux und MacOS.
  Internet anno 2047: Zwischen IPv4, Quantentransport und Fax
Beim 100. Treffen schenkt sich die IETF Champagner ein und philosophiert über das Internet der Zukunft. Einige alte Zöpfe werden dann schon ganz schön grau geworden sein, aber immer noch nicht abgeschnitten.
  Warner bringt überraschend seine erste UHD-Blu-ray mit Dolby Vision auf den Markt
Mit der 1. Staffel der HBO-Erfolgsserie "Westworld" bringt das Hollywood-Studio seinen ersten 4K-Titel mit erweitertem Kontrastumfang nach dem dynamischen Dolby-Verfahren auf Disc heraus.
  Die "Zukunft der Polizei" auf der BKA-Herbsttagung: Zwischen Knöllchen-App und Augmented Police Reality
Ein Kessel Buntes auf der BKA-Herbsttagung: Großbritannien stellte seine Pläne für den Brexit vor, die Niederlande zeigten die Polizeiarbeit mit Knöllchen-App und Augmented Police Reality. Dazu zeigte Microsoft seine Vision der Polizeiarbeit der Zukunft.
  #TGIQF - das Quiz: Crash mich noch mal!
Seitdem es Computer gibt, stürzen sie auch ab. Auch wenn die Betriebssysteme inzwischen deutlich stabiler laufen, kennt jeder die nervigen Crash Screens, oder?
  Battlefront 2: EA entfernt alle Mikrotransaktionen – vorübergehend
Nach tagelangem Ärger mit der Community und zahlreichen negativen Presseberichten hat EA sich dazu entschieden, alle Mikrotransaktionen fürs Erste aus Star Wars Battlefront 2 zu streichen. Das eigentliche Kernproblem wird so aber nicht behoben.
  Zehn Sicherheitslücken in Wiki-Software MediaWiki
Neue MediaWiki-Versionen schützen darauf aufsetzende Wikis unter anderem effektiver vor Brute-Force-Attacken.
  Schweiz: Blockchain-Identität für Zug, E-ID fürs ganze Land
Der Hauptort des schweizerischen "Crypto-Valley" bietet nun eine Blockchain-basierte digitale Identität für die Einwohner der Stadt an. Zudem präsentierte die Schweizer Regierung ihre Pläne für die Einführung einer nationalen E-ID.
  Die Maker Faire kommt in den Norden – nach Kiel
Am Samstag startet die erste Maker Faire im nördlichsten Bundesland Deutschlands. Am Kieler Ostseekai zeigen über 300 Maker ihre Projekte, darunter auch die R2-Builders mit ihren Droiden.
  IntelliJ IDEA 2017.3 bringt Neuerungen für Java EE 8
Die nun als Release Candidate erschienene Version kennt die Klassen von CDI 2.0 und die neu eingeführten asynchronen Events. Außerdem hilft die IDE beim Erstellen von Server-Push-Anwendungen, die mit HTTP/2 möglich sind.
  Elektro-Lkw und neuer Roadster von Tesla: Elon Musk zündet nächstes Feuerwerk
Tesla tut sich gerade schwer damit, die Produktion seines ersten günstigeren Wagens hochzufahren. Doch das hält Firmenchef Elon Musk nicht davon ab, mit neuen Ankündigungen vorzupreschen: jetzt mit einem Elektro-Sattelschlepper und einem neuen Roadster.
  Apples Diversitäts-Chefin geht nach wenigen Monaten
Die Managerin, die die neu geschaffene Position als “VP für Inklusion und Diversität” im Mai angetreten hatte, verlässt Apple plötzlich zum Jahresende. Ihre Äußerung zur Diversität weißer Männer hatte zuletzt für Ärger gesorgt.
  Kommentar: Firefox ist wieder cool
Mit großem Tamtam hat Mozilla Firefox Quantum veröffentlicht. Ein längst überfälliges Update: Endlich kann es der Browser mit seinem ärgsten Rivalen aufnehmen. (Nicht nur) Chrome-Nutzer sollten einen Blick riskieren und Firefox eine (zweite) Chance geben.
  Elektroautos: Tesla will Lkw und Roadster auf die Straße bringen
Tesla stellt zwei neue Modelle vor. Mit einer Angebotserweiterung war gerechnet worden, doch dass sich Tesla mit dem Transportgewerbe beschäftigt, überrascht ebenso wie die Ankündigung eines Modells, mit dem die Marke zu ihren Wurzeln zurückkehrt
  Studie zur Share Economy: Die Faulheit der Entscheidung überwiegt
Daniel J. Kurth hat in seiner Studie die Motivation von Nutzern der Share Economy anhand des Carsharings untersucht. Die Überzeugung von rationalem Teilen spielt dabei eigentlich keine Rolle, so sein Fazit.
  iOS 11.1.2 geht Kälteproblem des iPhone X an
Apple hat ein drittes System-Update innerhalb von nur drei Wochen veröffentlicht: iOS 11.1.2 geht zwei spezifische Probleme des iPhone X an – sowie mögliche Abstürze bei arabischsprachigen Nutzern.
  Zerreißprobe bei Siemens: "Tiefschlag für die Mitarbeiter"
Siemens-Chef Kaeser greift hart durch – wieder einmal. Mit massiven Einsparungen im Kraftwerks- und Antriebsgeschäft bringt er viele im Konzern gegen sich auf. Gewerkschafter schäumen.
  US-Biologen leben in Sorge vor Forschungsbeschränkungen durch Trump-Regierung
Die Regierung Trump in den USA gilt als tendenziell wissenschaftsfeindlich. Das Fachgebiet Biologie hat sie trotz sensibler Fortschritte bislang in Ruhe gelassen – doch Forscher fürchten, dass sich das abrupt ändern könnte.
  NEC SX Aurora TSUBASA: Vektorrechner mit 24 oder 48 GByte High Bandwidth Memory
In drei Ausführungen will NEC den Vektorrechner SX Aurora TSUBASA herausbringen, erste Muster sollen noch in diesem Jahr an ausgewählte Partner.
  OnePlus 5T: Android-Smartphone mit Gesichtserkennung und 6-Zoll-Display
Das Display im Seitenformat 2:1 nimmt fast die gesamte Vorderseite ein, zum Entsperren dienen Frontkamera oder Fingerabdruckscanner auf der Rückseite. Die Hardware zielt auf Highend, doch bei der Kamera macht OnePlus einen Rückzieher.
  Crowdfunding fürs Winphone 5.0: Trekstor prüft Interesse an Windows-Smartphone
Mit einer Indiegogo-Kampagne will Trekstor herausfinden, ob Verbraucher Interesse an einem Handy mit Windows 10 Mobile haben. Auf der IFA konnten Journalisten das Winphone 5.0 bereits ausprobieren.
  Siemens will fast 7000 Jobs streichen und Werke schließen
Weltweit sollen bei Siemens fast 7000 Jobs wegfallen, rund die Hälfte davon in Deutschland. Zwei Werke in Ostdeutschland sollen geschlossen werden.
  Windows-Update legt Nadeldrucker lahm
Arztpraxen und andere Anwender, die Nadeldrucker unter Windows nutzen, mussten das jüngste Upgrade von Microsoft erstmal wieder deinstallieren, um weiter arbeiten zu können.
  Neuer erdähnlicher Planet ist “nur” 11 Lichtjahre entfernt
Nach Proxima b haben Astronomen in der Umlaufbahn unseres Nachbarsterns Ross 128 einen erdähnlichen Planeten entdeckt, auf dem Leben möglich sein könnte.
  Streit um Spam-Melde-App mit erheblichen Zugriffsrechten: Apple lenkt angeblich etwas ein
Die indische Telekom-Regulierungsbehörde will ihre bislang nur für Android erhältliche Spam-Melde-App, die Anruf- und SMS-Listen einsieht, auch aufs iPhone bringen. Apple hat dies bislang aus Datenschutzgründen abgelehnt.
  Google Assistant bekommt neue Funktionen
Zu den für App-Entwickler ebenso wie für User interessanten Neuerungen gehören das implizite Erkennen passender Apps und die Möglichkeit, die Konversation an ein Smartphone weiterzureichen, um beispielsweise ein Formular oder eine Karte anzuzeigen.
  BlueBorne: Bluetooth-Schwachstellen auch in Amazon Echo und Google Home
Wie Millionen anderer Geräte sind auch Amazons und Googles digitale Assistenten via Bluetooth angreifbar: Die BlueBorne-Schwachstellensammlung ermöglicht mitunter die komplette Systemübernahme. Zum Glück gibt es Einschränkungen – und Updates.
  Erste Preview für Windows Server 1803
Knapp einen Monat nach Veröffentlichung von Windows Server 1709 im Rahmen des halbjährlichen Veröffentlichungskanals beginnt die Testphase für seinen Nachfolger. Gleichzeitig bekommt Project Honolulu sein erstes Update.
  Hacker lassen Homebrew-Code auf Nintendos Switch laufen
Nintendos Switch ist angeschlagen: Hacker sind in die Spielkonsole vorgedrungen und können mit ihrem Exploit in Verbindung mit einer bestimmten Firmware eigenen Code ausführen. Als vollständig geknackt gilt die Konsole aber noch nicht.
  H&M warnt vor WhatsApp-Kettenbrief mit vermeintlichem Gutschein
Erneut kursiert über den Messengerdienst WhatsApp ein Kettenbrief mit einem Gutscheinversprechen. Das wird aber nicht eingehalten.
  Steam VR: Open Beta für Windows Mixed Reality startet
Mit Steam VR öffnet sich für Windows Mixed Reality der Zugang zu tausenden VR-Spielen und -Apps. Im ersten Test funktionierte das Zusammenspiel weitgehend problemlos.
  Face ID: Sohn kann iPhone X der Mutter entsperren
Die Gesichtserkennung des iPhone X ermöglicht unter Umständen Geschwistern den Zugriff, wie Apple bereits erklärte – aber auch zwischen Kindern und Eltern unterscheidet Face ID nicht immer zuverlässig.
  Vodafone vernetzt Auto, Haus und Hund
Mit einer SIM-Karte für verschiedene Geräte bindet Vodafone Autos, Überwachungskameras oder Haustiere ans Internet der Dinge an. Das kostet jeweils 7 Euro pro Monat und den Anschaffungspreis des Geräts.
  BKA-Chef: Deutsche Fingerabdrücke kommen nach Schengen
Als erstes Land Europas will Deutschland seine Fingerabdruck-Datenbank AFIS an das SIS II anschließen, verkündete BKA-Präsident Münch auf der Herbsttagung seiner Behörde.
  Elektroautos: VW will 10 Milliarden Euro in China investieren
Rund 40 Fahrzeugmodelle mit alternativen Antrieben will VW mit einem chinesischen Partner bis 2025 in dem Land produzieren – noch einmal 25 Modelle mehr als bisher vorgesehen.
  Always Connected PCs mit Snapdragon 835 und Windows 10 rücken näher
Noch im Weihnachtsgeschäft sollen die ersten Windows-10-Notebooks/Tablets mit ARMv8-CPU und LTE-Modem erscheinen; sie sind aber wohl nicht besonders flink.
  Quad9: Datenschutzfreundliche Alternative zum Google-DNS
Wer Google nicht wesentliche Teile seines Surfverhaltens anvertrauen möchte, kann ab sofort auf einen alternativen DNS-Dienst ausweichen: 9.9.9.9 statt 8.8.8.8. Doch auch dort gibt es Besonderheiten.
  Wordpress 4.9 verbessert Customizer und vereinfacht Menüs
Das neue Wordpress 4.9 "Tripton" steht ab jetzt als Update zur Verfügung. Im Mittelpunkt stehen die weitreichenden Verbesserungen des Customizers.
  "Jamaika"-Unterhändler wollen mehr digitalen Verbraucherschutz
Die Sondierer für eine eventuelle Vierparteienkoalition haben sich darauf verständigt, den Verbraucherschutz im Internet voranzubringen.
  iX-LibreOffice-Schulung: Noch Plätze frei
Einen Tag nach Nikolaus kann man in Nürnberg erfahren, wie sich das freie Bürokommunikationssystem in die Firmen-IT integrieren lässt.
  Voreingestellte Suchmaschine: Mozilla beendet Deal mit Yahoo
Im Web-Browser Firefox ist Google für US-Nutzer wieder die voreingestellte Suchmaschine. Einen noch laufenden Suchmaschinendeal mit Yahoo hat Mozilla noch vor Ende des Vertrags gekündigt.
  Vorwurf der Patentverletzung: US-Handelskommission prüft Apple-Produkte
Ein Software-Hersteller wirft Apple vor, patentierte Screensharing-Technik in iOS und macOS integriert zu haben. Nun hat die US-Handelskommission ITC eine Untersuchung eingeleitet.
  Ciscos Voice Operating System ist empfänglich für Angreifer
Angreifer könnten die Kontrolle über Cisco-Geräte mit Voice Operating System an sich reißen. Sicherheitsupdates schließen diese und weitere Lücken in anderen Produkten.
  Siri, Google Now, Cortana, Alexa: 56 Prozent haben digitale Assistenten ausprobiert
Digitale Sprachassistenten sind vielen Deutschen geläufig. Viele befürchten Datenmissbrauch durch die Helferlein.

  teltarif.de - TK-IT News komplett

alle anzeigen ausblenden

  Update für Windows legt reihenweise Nadeldrucker lahm
In manchen Betrieben und Behörden werden auch nach dem Aus vor Jahren noch immer Nadeldrucker verwendet. Manche können einfach nicht auf die alte Technik verzichten, aber genau diese hat ein Windows-Update außer Gefecht gesetzt.
  Bayern verpflichtet alle Netzbetreiber zu neuen Basisstationen
Im Flächenland Bayern gibt es noch zahlreiche Mobilfunk-Netzlücken. Mit staatlicher Förderung sollen diese nun geschlossen werden. Alle drei Netzbetreiber machen mit.
  Telekom MagentaEINS: Apple iPad zum Aktionspreis
Die Deutsche Telekom verkauft Festnetzkunden, die zusätzlich einen Mobilfunkvertrag abschließen, das iPad zum Vorzugspreis. Das Angebot startet am 22. November.
  Microsoft: Mit alter Technik neue Hardware finanzieren
Im Laufe der vergangenen Jahre hat sich Microsoft zu einem ernstzunehmenden Anbieter eigener PC-Technik gemausert, was mit einem Trade-In-Programm nun auch in Deutschland neuen Kunden schmackhafter gemacht werden soll.
  WhatsApp: Falsches Gewinnspiel im Umlauf
Auf WhatsApp kursiert derzeit ein vermeintliches H&M-Gewinnspiel, welches sich als unseriösen Schwindel herausgestellt hat.
  Huawei Mate 10 Pro ab sofort im Handel erhältlich
Das Huawei Mate 10 Pro ist ab sofort im Handel verfügbar. Das Smartphone mit dem 18:9-Display hat eine UVP von 799 Euro und wird hauptsächlich als Dual-SIM-Version verkauft.
  Bundesnetzagentur verbietet Kinderuhren mit Abhörfunktion
Eltern legen ihren Kindern mitunter eine Smartwatch an, um über das eingebaute Mikrofon den Lehrer in der Schule mitzuhören. Derartige Geräte hat die BNetzA nun verboten.
  Smartphone-Kauf: So finden Sie das passende Modell
Das richtige Smartphone zu finden, ist nicht einfach. Es müssen nicht immer High-End-Modelle sein. Auch weniger gut ausgestattete Smartphones haben Potenzial. Was Sie beim Smartphone-Kauf beachten sollten, verrät unser Kaufratgeber.

powered by zFeeder



Home | Aktuelles | Produkte | Referenzen | Shop | Support | Suche | Inhalt | Impressum

Zuletzt gendert 22.04.2015