Neues und Aktuelles


Aktuell | Nach oben

Aktuelle Nachrichten aus der Informationstechnik:

  heise online News

alle anzeigen ausblenden

  Facebook zieht Nutzer zur Qualitätskontrolle heran
Seit der US-Präsidentschaftswahl 2016 wird Facebook wegen der Verbreitung von Falschmeldungen heftig kritisiert. Nach einem ersten Versuch, Recherche-Profis Warnzeichen setzen zu lassen, rekrutiert das Online-Netzwerk nun seine Mitglieder.
  Kim Dotcom hat geheiratet - und will Neuseeland verklagen
Auf Twitter hat der umstrittene Internetunternehmer Kim Schmitz (44) seine Hochzeit bekannt gegeben.
  Neuer Miniaturisierungsrekord bei Delta-Robotern
Forscher der Harvard University haben Industrieroboter auf eine Größe von wenigen Millimetern geschrumpft.
  Korg Prologue: Synthesizer-Flaggschiff verbindet analoge und digitale Klangerzeugung
Der 16-fach polyphone Prologue-16 verknüpft die analoge Tonerzeugung des Minilogue mit digitalen Oszillatoren und Effekten, die sich per Software am PC manipulieren lassen. Der Sound ist gewaltig.
  Wochenrückblick Replay: Banken, Bitcoin, Brute Force (und natürlich Meltdown)
Meltdown und Spectre haben uns weiter auf Trab gehalten. Aber in den meistgelesenen Meldungen der vergangenen Woche geht es um Bankenregulierung, abstürzende Kryptowährungen und die Trottel von Apple.
  c't uplink 20.6: Meltdown und Spectre
Großer Schwerpunkt in der aktuellen c't sind die Prozessor-Sicherheitslücken Meltdown und Spectre. In unserem Podcast aus Nerdistan widmen wir uns den Lücken und klären, was es damit auf sich hat und wie schlimm das alles wirklich ist.
  Ableton Live 10: Termin steht fest
Ableton hat einen Veröffentlichungstermin seiner neuen Musik-Software bekannt gegeben. Bis dahin können registrierte Nutzer bereits die Beta ausprobieren.
  Bitcoin: US-Behörde SEC bremst, Starökonom Shiller warnt vor Crash
Mehrere Anbieter wollen Fonds auf Bitcoin und andere Kryptowährungen auflegen – doch die US-Börsenaufsicht SEC sieht da noch viele ungeklärte Fragen. Derweil warnt der US-Starökonom Robert Shiller vor einem Bitcoinkollaps.
  Fuchsia: Bilder zeigen Googles drittes OS in Aktion
Googles Fuchsia ist ein Betriebssystem mit eigenem Kernel und kommt als Android-Nachfolger in Frage. Erste Bilder zeigen es im Betrieb auf einem Pixelbook.
  Age of Empires Definitive Edition erscheint am 20. Februar exklusiv für Windows 10
Nach einer kurzfristigen Verschiebung erscheint die für 4K angepasste Age of Empires Definitive Edition am 20. Februar. Sie enthält auch die Erweiterung Rise of Rome, läuft aber nur unter Windows 10.
  Apple Lisa: Als Apple die Maus von der Leine ließ
Vor 35 Jahren brachte Apple einen revolutionären Bürocomputer auf den Markt. Die Lisa war zwar ein Flop, legte aber die Grundlagen für den Erfolg des Macintosh.
  Unterstützung für Microsoft im US-Verfahren um Zugriff auf europäische Daten
Der US Supreme Court entscheidet Ende Februar, ob das Gesetz der US-Regierung einen Zugriff auf Daten erlaubt, die nicht in den USA gespeichert sind. Microsoft erhält in dem Verfahren viel Unterstützung aus Europa.
  Bitwig Studio 2.3: DAW-Update mit neuartigem Synth und Sound-Layern
Phase-4 heißt der neue Synthie, der Dubstep-Wobbles per Phasenmodulation erzeugt. Zudem wurde das Timestretching erweitert.
  App Store in iTunes kommt wohl nicht zurück
Apple hat die Webvorschau für Apps überarbeitet und weist nun explizit darauf hin, dass der Download nur auf iPhone und iPad möglich ist. Zuvor hatte der Konzern den iOS App Store auf Mac und PC entfernt.
  Windows/Meltdown: Patch für 32 Bit, AMD-Problem behoben
Bei den Windows-Updates gegen Spectre und Meltdown blieb letzteres auf 32-Bit-Systemen bislang ungepatcht. Nun gibt es auch dafür ein erstes Update. Zudem sollen die Startprobleme mit älteren AMD-PCs behoben sein.
  Breitbandinternet bei Unternehmen: Deutschland im EU-Mittelfeld
In Deutschland haben 42 Prozent der Unternehmen mit mindestens 10 Beschäftigten einen Breitbandanschluss mit 30 Mbit/s oder mehr. Die Bundesrepublik liegt damit in der EU knapp über dem Durchschnitt.
  Wine 3.0 bringt Unterstützung für Direct3D 11 auf Linux
Mit Wine kann man Windows-Programme auf Linux ausführen. Die neueste Version des Kompatibilitäts-Layers bringt neue Grafikschnittstellen und die Möglichkeit, Wine als APK unter Android zu installieren.
  Anleitung: Retro-Konsole mit Raspberry Pi selber bauen
Arcade-Games, Nintendo, Sega & Co. ab gut 40 Euro im Wohnzimmer spielen: Das geht mit einer Retro-Box auf Raspberry-Pi-Basis. Wir zeigen, was nötig ist, wo es Spiele legal zum Download gibt und wie man die Software installiert.
  AMD-Grafiktreiber 18.1.1: Ältere DirectX-9-Spiele funktionieren wieder
AMDs neuer Grafiktreiber soll Startprobleme und Abstürze bei manchen älteren DirectX-9-Spielen ausmerzen. Außerdem behebt er viele Probleme.
  Western Union: Eine halbe Milliarde Dollar für Betrugsopfer – Antragsfrist endet bald
Vor einem Jahr hat sich Western Union mit dem US-Justizministerium auf eine Strafzahlung in Höhe von fast 600 Millionen US-Dollar geeinigt, weil betrügerische Transfers toleriert wurden. Opfer können noch bis Mitte Februar eine Rückzahlung beantragen.
  TV- und Streaming-Tipps für Nerds
Schöne Erinnerungen gegen Bezahlung, Verschwörungstheorien, ein holistischer Detektiv und der letzte Film mit Heath Ledger –- wir haben wieder Nerd-taugliche Sendungen für die kommende Woche herausgesucht.
  SPD-Innenpolitiker befürwortet Back-Hacking bei Cyber-Angriffen
Nach Ansicht des SPD-Innenpolitikers Burkhard Lischka ist Deutschland nicht ausreichend gegen Attacken von Cyber-Kriminellen geschützt. Als eine Maßnahme sprach er sich für das Back-Hacking aus.
  Satori: Botnetz hat es auf Ethereum-Miner abgesehen
Eine neue Version des Satori-Botnetzes, einem Nachfolger von Mirai, klaut auf Mining-Rechnern die Erlöse der Betreiber. Dabei missbraucht der Schadcode wohl Schwachstellen in der Software Claymore.
  Notebook-Prozessoren Intel Coffee Lake H: Angeblich bis zu 4,8 GHz Turbo beim Spitzenmodell
Neue Spezifikationen zur kommenden Intel-Notebookprozessorserie Coffee Lake H sind aufgetaucht. Demnach erreicht das Spitzenmodell bis zu 4,8 GHz bei 45 Watt TDP.
  Nintendo Labo bei der USK: Ist das Kunst oder kann das weg?
Semi-digitale Papp-Spielzeuge sind die Zukunft, weiß Nintendo. Bei der USK landeten die Labo-Bausätze schon vor der offiziellen Ankündigung. Eine Reinigungskraft brachte Nintendos revolutionären Switch-Kartons aber nur wenig Wertzschätzung entgegen.
  Bugfix: Google behebt Patzer in Chromecast und Google Home
Die Betriebssysteme hatten für Unruhe unter Router-Herstellern gesorgt, weil sie gewöhnliche Annoncierungs-Nachrichten nach Aufwachen aus dem Stromsparmodus massenhaft verschickten und so manche Router lahmlegten.
  "Jeder kann programmieren": Apples Swift-Curriculum kommt an europäische Hochschulen
Der durch den iPhone-Hersteller entwickelte Lehrplan soll Studenten den Einstieg in die App-Entwicklung mit Swift ermöglichen – auch eine erste deutsche Universität nimmt Teil.
  Dark Caracal: Große Spionage-Kampagne setzt auf manipulierten WhatsApp-Messenger
Organisierte Hacker sollen weltweit unter anderem Militär und Regierungen seit Jahren detailliert ausspionieren. Das passiert Sicherheitsforschern zufolge unter anderem auf Android-Geräten mit präparierten WhatsApp-Versionen.
  Drohne rettet Schwimmer vor dem Ertrinken
In Australien hat eine Drohne zwei Schwimmern möglicherweise das Leben gerettet. Die beiden Männer drohten zu ertrinken, als Ihnen die Drohne einen Rettungschwimmkörper zuwarf.
  #TGIQF - das Quiz: Keine Lücke ohne Logo!
Heutzutage haben Sicherheitslücken nicht nur coole Namen, sie brauchen auch ein Logo. Aber welches gehört wozu?
  Facebook schickt KI-Assistent "M" in Rente
Facebook hat seinen textbasierten Assistenten "M" abgeschaltet. Das Experiment sei gescheitert. Deutsche Nutzer konnten den Service nie nutzen: "M" hatte die geschlossene Beta-Phase nie verlassen.
  Gemeinsame Codebasis: Office für Mac soll schneller zu Windows-Pendant aufschließen
Microsoft liefert wichtige Funktionen wie die gemeinsame Bearbeitung von Dokumenten auf dem Mac nach. Eine zusammengeführte Codebasis soll sicherstellen, dass neue Office-Funktionen künftig umgehend auf andere Plattformen kommen.
  Adblocker: Gute Chancen für Adblock Plus vor dem OLG Hamburg
In einem weiteren Verfahren setzt sich der Anbieter Adblock Plus Eyeo voraussichtlich gegen Verlage durch. Die Richter sahen keinen Wettbewerbsverstoß durch den Werbeblocker.
  "Textbombe" chaiOS: Apple stellt Abhilfe in Aussicht
In der kommenden Woche will Apple per System-Update verhindern, dass sich iPhone, iPad und Mac allein durch den Empfang einer Nachricht zum Absturz bringen lassen. Ältere iOS-Versionen dürften verwundbar bleiben.
  NSA-Befugnis zur Massenüberwachung: US-Senat segnet Verlängerung ab
Dank vieler Stimmen aus dem Lager der Demokraten hat der Senat ein umstrittenes Überwachungsgesetz für weitere sechs Jahre verlängert. Lange war darüber diskutiert worden, ob US-Bürger besser geschützt werden müssen.
  Menschenmengen lassen sich nur bedingt per WLAN messen
Weil nur wenige Nutzer die WLAN-Funktionen ihrer Smartphones deaktivieren, kann man sie leicht aufspüren und zählen. Bei großen Menschenmengen funktioniert das aber nur bedingt.
  Adblocker Admop geht vor Axel Springer in die Knie
Sieg für Axel Springer: Der Hersteller des Werbeblockers Admop zieht sich nach einer Klage des Verlagshauses endgültig zurück. Ob der DOM-Baum einer Webseite urheberrechtlich geschützt ist, blieb ungeklärt.
  Virtual Reality: Oculus legt Förderprogramm für Entwickler auf
Entwickler von Virtual-Reality-Anwendungen können sich für das Förderprogramm der Facebook-Tochter bewerben, das ihnen unter anderem Developer Kits und eine Lizenz für Unity Plus oder Unreal verspricht.
  Airbnb für Autos – US-Platzhirsch nimmt deutschen Markt ins Visier
Es ist die Zukunft oder der schlimmste Alptraum – je nach dem Verhältnis zum Autos. Auf speziellen Plattformen im Internet können Privatleute ihre Fahrzeuge an Fremde vermieten. Der Marktführer aus den USA hat große Pläne für den deutschen Markt.
  Steuerreform brockt IBM Verlust ein
Vor allem dank boomender Cloud-Dienste konnte IBM den ersten Umsatztzuwachs seit 2012 erreichen. Die Steuerreform von Donald Trump brachte dem Konzern aber erst einmal eine hohe Sonderbelastung.
  Lesestoff: Die Kunst der Basic One Liner
Früher war alles kürzer: Die Wartezeit in der Telekom-Hotline und die Länge der Computerprogramme. Eine beliebte Disziplin war, ein Basic-Programm in einer Zeile unterzubringen. Die Kunst wird immer noch gepflegt.
  Hilfs-Roboter im Online-Supermarkt
Der britische Internet-"Grocer" Ocado nutzt einen Hilfsroboter, um Mitarbeiter im Lager zu unterstützen.
  Kommentar: Keine Zukunft mit der Cloud
Beim Thema Cloud fürchten die meisten Nutzer den Verlust ihrer Daten. Doch für Administratoren wie Anatoli Kreyman geht es um nicht weniger als ihren Arbeitsplatz.
  Hate Speech: Facebook, Twitter und YouTube steigern Löschquote
Braucht es ein Gesetz wie in Deutschland, um das Problem von Hasskommentaren im Internet in den Griff zu bekommen? Die jüngsten Zahlen der EU-Kommission scheinen auf diese Frage eine klare Antwort zu geben.
  Meltdown und Spectre im Überblick: Grundlagen, Auswirkungen und Praxistipps
Der erste Pulverdampf hat sich verzogen: c't 3/2018 fasst die wichtigsten Informationen zu den schweren Sicherheitslücken aktueller Prozessoren zusammen, liefert Messergebnisse und bringt Praxistipps.
  Meltdown und Spectre: Vermutlich Scherze mit "spekulativen Angriffen" Skyfall und Solace
Ein Unbekannter warnt vor angeblich kommenden Prozessor-Sicherheitslücken namens Skyfall und Solace. Vieles deutet auf einen Witz oder Manipulationsversuch hin.
  Berlin und Paris wollen Bitcoin regulieren
In Deutschland läuft noch die Regierungsbildung. Doch Berlin und Paris arbeiten im Finanzbereich schon an neuen Vorschlägen. Davon sollen auch die Bürger etwas haben.
  Internet- oder Kabelanschluss: Kein Sonderkündigungsrecht vor dem Umzug
Wer seinen Internet- oder Kabelfernsehanschluss kündigt, weil er umzieht, darf das erst nach dem Umzug – und nicht vorher. Das geht aus einem aktuellen Urteil des Oberlandesgerichts München hervor.
  iPhone-Akku für 29 Euro: (Kleine) Schäden können Austausch viel teurer machen
Viele Nutzer wollen ihre alte Batterie im Moment von Apple für nur 29 Euro ersetzen lassen, um ihr iPhone wieder zu beschleunigen, allerdings bemängelt der Hersteller mitunter Vorschäden am Gerät – und will dann mehrere hundert Euro für den Akkutausch.
  Klimawandel: 2017 war laut NASA zweitwärmstes seit Beginn der Messungen
Auch das abgelaufene Jahr landet auf der Liste der wärmsten seit mehr als 100 Jahren ganz oben. Zu diesem Ergebnis kommen die NASA und die US-Klimabehörde NOAA.
  XprivacyLua: Android-Anwendungen mit falschen Daten füttern
Viele Apps fordern persönliche Daten vom Handy ein, um zu funktionieren. Das Xposed-Modul XprivacyLua will die Privatsphäre des Nutzers schützen, indem es den Anwendungen falsche Daten zuspielt.
  WhatsApp Business: Messenger für Kundenkontakt von Firmen
Damit Firmen im Messenger leichter Kontakte zu ihren Kunden halten können, stellt WhatsApp ihnen nun eine spezielle App zur Verfügung. "WhatsApp Business" soll unter anderem zeitsparendere Antworten ermöglichen.
  High-End-Grafikspeicher: Samsung beginnt GDDR6-Massenproduktion für Next-Gen-Grafikkarten
Samsung hat die Massenproduktion von 16-GBit-GDDR6-Grafikspeicher gestartet. Er soll hohe Transferraten für kommende High-End-Grafikkarten liefern.
  Bundestag: AfD-Kandidat nicht in Geheimdienst-Kontrollgremium gewählt
Die Kontrolle der Geheimdienste wird im Bundestag von einem Gremium vorgenommen, das normalerweise mit Abgeordneten aller Fraktionen besetzt ist. Doch die AfD bleibt vorerst außen vor.
  EU-Wettbewerbshüter genehmigen Chip-Deal: Qualcomm darf NXP kaufen
Auch die EU-Kommission hat dem Chiphersteller Qualcomm grünes Licht für die NXP-Übernahme gegeben. Damit hat der US-Konzern acht von neun benötigten Genehmigungen für den Deal zusammen.
  Marskrater nach deutschem Planetenforscher benannt
Nach dem 2014 verstorbenen deutschen Physiker Gerhard Neukum ist ein Krater auf dem Mars benannt worden. Neukum war unter anderem für die Entwicklung der Stereokamera an Bord der ESA-Mission Mars Express verantwortlich.
  TeamViewer IoT soll das Internet der Dinge überwachen
Smarte Geräte daheim, im öffentlichen Raum und in der Industrie sollen leichter überwacht und aus der Ferne gewartet werden. Dafür bietet TeamViewer eine neue IoT-Software an.
  Google verspricht einfachen Zugriff auf Machine Learning in der Cloud
Damit Entwickler und Unternehmen verstärkt Machine Learning einsetzen können, die noch keine große Erfahrung damit haben, stellt Google Cloud das Angebot Cloud AutoML vor.
  App-Marktanalyse 2017: Umsätze und Nutzung nehmen deutlich zu
Das Unternehmen App Annie zieht in seiner aktuellen Retrospektive eine Bilanz der Entwicklung des App-Markts in den vergangenen beiden Jahren. Weltweit haben sich die Umsätze in den App Stores demnach auf rund 86 Milliarden US-Dollar verdoppelt.
  RiseML bringt Deep Learning zu Kubernetes
Die Plattform für Deep Learning mit Kubernetes RiseML erreicht Version 1.0 und öffnet sich damit für die Öffentlichkeit. Entwickler sollen damit Deep-Learning-Experimente in einem Kubernetes-Cluster ausführen und verwalten können.

  teltarif.de - TK-IT News komplett

alle anzeigen ausblenden

  Photoshop auf dem Handy: Adobe-Apps im Überblick
Photoshop ist der Platzhirsch unter den Bearbeitungsprogrammen. Auch für das Smartphone gibt es Photoshop-Apps von Adobe. Was diese bieten, haben wir uns angeschaut.
  LG bringt wohl optimiertes V30 mit verbesserter KI zum MWC
Ein LG G7 zum Mobile World Congress ist recht unwahrscheinlich, aber immerhin könnte ein V30+ a gezeigt werden. Des Weiteren hat der Hersteller ein neues Outdoor-Modell namens X4+ in petto.
  Olympia satt bei Discovery im Free-TV, Pay-TV und online
TV-Zuschauer und Online-Nutzer sollen laut Discovery keine Sekunde der Olympischen Winterspiele aus PyeongChang verpassen. In zwei Free-TV- und einem Pay-TV-Sender sowie online will man über 4000 Stunden übertragen.
  Windows 10 Insider: Neue Preview mit vielen Neuerungen
Im Frühjahr steht mit Redstone4 bereits das nächste größere Update für Windows 10 auf dem Plan und Microsoft lässt die neuen Funktionen ausgiebig testen. Neben der Zeitleiste bringt die aktuelle Build 17074 noch einiges mehr.
  Aktion: 10-GB-Daten-Flat im Telekom-Netz für unter 14 Euro
Aktuell sind wieder einmal zwei Datentarife im Mobilfunknetz der Deutschen Telekom zu günstigen Konditionen erhältlich. So kostet die 10-GB-Flat 13,99 Euro pro Monat.
  Nokia 2 ist ab nächster Woche in Deutschland erhältlich
HMD Global kündigte den Deutschland-Launch für sein Einsteiger-Smartphone Nokia 2 an, es wird 119 Euro kosten. Das Handy ist vor allem aufgrund seines üppigen Akkus und des Software-Supports eine Überlegung wert.
  iPhone-Akku-Tausch für 29 Euro kann deutlich teurer werden
Wer sein iPhone zum Akku-Tausch für 29 Euro einschickt, soll zum Teil deutlich höhere Beträge für die Reparatur zahlen, wenn Apple weitere Mängel am Gerät feststellt.
  Telekom: Zahl der Störungen durch "Friederike" zurückgegangen
Nach dem Sturmtief "Friederike" gibt es mittlerweile nur noch einzelne Störungen im Netz der Deutschen Telekom. Die meisten Kunden seien nach Wiederherstellung der Stromversorgung wieder am Netz.

powered by zFeeder



Home | Aktuelles | Produkte | Referenzen | Shop | Support | Suche | Inhalt | Impressum

Zuletzt gendert 22.04.2015