Neues und Aktuelles


Aktuell | Nach oben

Aktuelle Nachrichten aus der Informationstechnik:

  heise online News

alle anzeigen ausblenden

  Brüssel sieht bei Apples Shazam-Übernahme genauer hin
Die EU-Kommission will die geplante Übernahme des Musikerkennungsdienstes Shazam durch den US-Computerkonzern eingehender prüfen und hat eine Untersuchung eingeleitet. Brüssel sorgt sich um den Wettbewerb bei Musikdiensten.
  Responsible Disclosure? Google veröffentlicht ungepatchte Win-10-Lücke
Zum wiederholten Mal hat Googles Project-Zero-Team eine Windows-Sicherheitslücke veröffentlicht, für die noch keine Patches bereitstehen. Sie ist allerdings nicht aus der Ferne und nur unter eng definierten Voraussetzungen ausnutzbar.
  Kalifornien verlangt sparsamere Computer ab 2019
Der US-Bundesstaat will den durchschnittlichen Energieverbrauch von Desktop-PCs, Notebooks, Workstations, Thin Clients und Server senken. Ab 1. Januar 2019 müssen in Kalifornien verkaufte PCs deutlich weniger Energie verbrauchen, als bisher zulässig war.
  T-Systems will mit Neuausrichtung wieder wachsen
Lange hat sich T-Systems auf das Outsourcing spezialisiert, doch das Geschäft schwächelt. In seinem ersten offiziellen Auftritt kündet der neue Chef Adel Al-Saleh auf der Hannover Messe seine Pläne für einen Kurswechsel an.
  Großes 4K-Display mit DisplayHDR 1000 und Gaming-Eignung: Philips Momentum 436M6VBPAB
Philips hat ein neues 4K-Display im Angebot, das HDR-Inhalte in besonders guter Qualität darstellen und dabei noch schnell genug für E-Sport-Spiele sein soll.
  WhatsApp mit iOS 11.3: Exchange-Kontakte können fehlen
Aufgrund einer Änderung in iOS 11.3 kann WhatsApp auf dem iPhone plötzlich nicht mehr auf Kontaktdaten zugreifen, die per Exchange synchronisiert werden. Auch andere Apps und MDM-Anbieter sind betroffen.
  Let's Encrypt stellt jetzt mehr als die Hälfte aller SSL-Zertifikate aus
Immer mehr Admins verschlüsseln ihre Webseiten und greifen dabei zu Kostenlos-Zertifikaten von Let's Encrypt. Die Community-CA stellt nun mehr als die Hälfte aller Zertifikate für öffentlich erreichbare Webseiten.
  Chinas Präsident kündigt weitere Verschärfung der Internetkontrolle an
In kaum einem anderen Land ist das Internet derart eingeschränkt wie in China, aber dem Präsidenten reicht das nicht: Xi Jinping hat nun eine Verschärfung der Kontrolle angekündigt. Das soll der Entwicklung der Gesellschaft helfen.

  teltarif.de - TK-IT News komplett

alle anzeigen ausblenden

  ARD und ZDF richten WM-Studio in Baden-Baden ein
ARD und ZDF richten ihr WM-Studio in Baden-Baden ein. Erstmals bei einer Fußball-Weltmeisterschaft wird die redaktionelle und produktionelle Basis damit nicht im Land des Ausrichters aufgebaut.
  EU hat Bedenken gegen Apple-Übernahme von Shazam
Die Übernahme der Musik-Erkennungs-App Shazam durch Apple wird im Detail geprüft. Die EU-Wettbewerbshüter haben offenbar erhebliche Bedenken.
  Lycos stellt kostenlosen E-Mail-Dienst ein
Am 15. Mai ist Schluss: Der Gratis-Mail-Dienst von Lycos wird eingestellt. Der heute fast vergessene Web-Pionier informiert, wie die Daten gesichert werden müssen.
  Telekom muss sich bei Mitverlegung von Glasfaser an Kosten beteiligen
Dort, wo die Telekom beim Ausbau von Glasfasernetzen mitmachen will, muss sie sich auch an den Tiefbaukosten beteiligen. Das entschied die Bundesnetzagentur.
  T-Systems: Die Telekom-Tochter im tiefgreifenden Wandel
Live von der Hannover Messe: Am auf Digitalisierung ausgerichteten Informationsstand der Deutschen Telekom stellte sich der neue Chef von T-Systems vor.
  Amazon schickt Alexa-Roboter zu Kunden nach Hause
Angeblich arbeitet Amazon momentan an Robotern für das Zuhause. Was sie können und welche Aufgaben sie erfüllen sollen ist nicht bekannt. Verkaufsstart soll schon 2019 sein.
  Vom Mut, die Stimme zu erheben: Brüssel will Whistleblower schützen
Viele Enthüllungen wären ohne mutige Hinweisgeber nicht bekannt. Häufig müssten sie jedoch mindestens um ihre Karriere fürchten, sagt die EU-Kommission. Neue Vorschläge sollen das ändern.
  Marktbeobachter: "Das iPhone X ist tot"
Das iPhone X verkauft sich offenbar deutlich schlechter als erwartet. Nun wird es in einem Interview sogar für "tot" erklärt. Doch Apple könnte schon bald neue Verkaufsrekorde erzielen.
  NRW-Lokalfunk gibt Blockade gegen DAB+ auf
Da DAB+ sich zu einem relevanten Verbreitungsweg neben UKW und Online entwickelt, gibt der Verband Lokaler Rundfunk (VLR) in Nordrhein-Westfalen seine Blockade gegen den digital-terrestrischen Hörfunk auf. Er stellt jedoch Forderungen.
  Update von Google Fotos verbessert den Videoeditor
Wer bislang unzufrieden mit dem Videoeditor von Google Fotos war, sollte dem Feature nach der jüngsten Aktualisierung noch eine Chance geben. Die Benutzeroberfläche bekam ein neues Layout spendiert.

powered by zFeeder



Home | Aktuelles | Produkte | Referenzen | Shop | Support | Suche | Inhalt | Impressum

Zuletzt geändert 22.04.2015